Insektenschutzgewebe / Fliegengitter, Fliegendraht aus Metall / Edelstahlgewebe gegen Wespen und Hornissen.

Insektenschutzgitter
Bienengewebe verzinkt

Das Fliegengitter bzw. Fliegendraht aus Metall wird verwendet um Insekten jeder Art, vor allem aber Wespen und Hornissen abzuwehren.

Insektenschutz beginnt daher mit der Gasche für Fenster. Hornissen und Wespen finden schnell Unterschlupf in den Hohlräumen im Rollladenkasten über dem Fenster und bauen dort ihr Nest. Haben die Insekten erst einmal unbemerkt ein Nest (Wespennest oder Hornissennest) gebaut, hilft nur noch die Feuerwehr.

Daher empfehlen wir Ihnen vorbeugende Maßnahmen mit unserem Insektenschutzgitter.

Das Fliegengewebe aus Fiberglas ist leicht zu montieren, ideal zum zuschneiden geeignet und kann ganz einfach mit Reiszwecken an einem Holzfenster befestigt werden.

Edelstahlgewebe als Insektenschutzgewebe bieten wir Ihnen in zwei unterschiedlichen Höhen an. Sie können zwischen 1,0 Meter oder 1,2 Meter wählen. Das Fliegengitter auf Rolle hat eine Länge von 25 Metern.

Wir schneiden Ihnen gerne Ihren Fliegendraht exakt in der Größe für Ihr Fenster zu.

Wir bei Drahtwaren-Driller bieten das Insektenschutzgewebe in sehr vielen Ausführungen an.

Fliegen- und Insektengitter


Fliegendraht, Fliegengitter führen wir in den nachfolgend aufgeführten Materialien.

Edelstahlgewebe Rostfrei
Werkstoff 1.4301 Edelstahl unlackiert.

Stahl, drahtverzinkt
Ein Gewebe aus diesem Werkstoff hat eine relativ dünne Zinkschicht. Da diese an der Luft schnell korrodiert,ist dieses Gewebe für Anwendungen im Außenbereich nur bedingt zu empfehlen.

Fliegendraht Aluminium
In Kette und Schuss werden manganlegierte Aluminiumdrähte verwebt. Nachträgliches lackieren ergibt die Maschenfestigkeit und schützt die Oberfläche.

Fiberglas
Kunststoffumantelte Glasfaserfäden werden verwebt, das Gewebe anschließend thermofixiert. Dabei werden alle Drahtkreuzungen miteinander verschweißt, wodurch das Gewebe maschenfest wird. Beanspruchungen wie dauerndes Biegen und scharfes Knicken sind zu vermeiden.

Kupfer
Gewebe aus Werkstoff 2.0065 (nach DIN EN 12.166). Wird wegen der so gewährleisteten Maschenfestigkeit meist farblos einbrennlackiert

Polyäthylen
Hier werden nur UV-stabilisierte Polyäthylendrähte verwoben, die eine jahrelange Haltbarkeit besitzen. Je dunkler Polyäthylen eingefärbt ist, desto besser ist die Haltbarkeit. Polyäthylen transparent kann bei sehr starkem Lichteinfall oder bei zu langer Lagerung vergilben.

Insektenschutzgitter / Fliegengitter gegen Wespen und Hornissen. Preis je Rolle oder Meter

Werkstoff Draht Ø Maschenweite Fliegendraht
600 mm
Fliegendraht
800 mm
Fliegendraht
1000 mm
Fliegendraht
1200 mm
Fliegendraht
1400 mm
Fliegendraht
1600 mm
Fliegendraht
2000 mm
Edelstahlgewebe
Rostfrei unlackiert
0,224 mm 1,4x1,4 mm auf Rolle
Meterware
auf Rolle
Meterware
Fliegengitter Stahl
drahtverzinkt
0,25 mm 1,4x1,4 mm auf Rolle
Meterware
auf Rolle
Meterware
auf Rolle
Meterware
auf Rolle
Meterware
Fliegendraht Aluminium
einbrennlackiert Alu farbig
0,26 mm 1,4x1,4 mm auf Rolle
Meterware
auf Rolle
Meterware
auf Rolle
Meterware
auf Rolle
Meterware
Fiberglas weiß 0,28 mm 1,4x1,4 mm auf Rolle
Meterware
auf Rolle
Meterware
auf Rolle
Meterware
auf Rolle
Meterware
auf Rolle
Meterware
auf Rolle
Meterware
auf Rolle
Meterware
Fiberglas grau 0,28 mm 1,4x1,4 mm auf Rolle
Meterware
auf Rolle
Meterware
auf Rolle
Meterware
auf Rolle
Meterware
auf Rolle
Meterware
auf Rolle
Meterware
auf Rolle
Meterware
Fiberglas schwarz 0,28 mm 1,4x1,4 mm auf Rolle
Meterware
auf Rolle
Meterware
auf Rolle
Meterware
auf Rolle
Meterware
auf Rolle
Meterware
auf Rolle
Meterware
auf Rolle
Meterware
Kupfer
farblos lackiert
0,26 mm 1,4x1,4 mm auf Rolle
Meterware
auf Rolle
Meterware
Polyäthylen UV-stabilisiert
Farbe transparent
0,25 mm 1,4x1,4 mm X X X X X X X
Polyäthylen UV-stabilisiert
Farbe schwarz
0,25 mm 1,4x1,4 mm X

fliegengitter aus metall Fliegengitter aus Metall und Insektenschutzgewebe wie zum Beispiel
Bienengitter in verzinkt oder in Edelstahl, V2A führen wir als Lagerware.

Sind Sie Imker und möchten sich den Varroaboden selber bauen? Dann ist dieses Gitter genau das richtige für Sie.

Sie finden bei uns aber auch Drahtgewebe mit einer Maschenweite von 4mm. Meistens wird dieses Gewebe als Pollenfalle, mit Pollenkamm verwendet. Eine Pollenfalle ist eine Schale von ca. 30 cm Breite. Diese ist vor dem Flugloch anzubringen. Der abgestreifte Pollen fällt in die Schale hinein und muss täglich entnommen werden.